Wohn- und Übungshaus Music-Box Luzern

Ein temporäres Wohn- und Übungshaus für Musikstudierende.

Das Ziel des Bauherrn, der gleichzeitig der Architekt ist, war, günstige Mietwohnungen zu schaffen. Die Wohnungen sollten ausserdem nachhaltig und ökologisch sein. Sie wurden deshalb in Holz geplant. Der Bauherr hat sich für nur zwei Wohnungstypen entschieden. Daraus resultieren tiefere Kosten dank kürzerer Planungszeit. Ebenso konnten die Kosten für die Gebäudetechnik, Treppen, Küchen und weitere Geräte gesenkt werden.

BauherrschaftUrban Frye
Planung, Entwicklung, EngineeringLauber Ingenieure AG und Markus Heggli
BaustandardMinergie (nicht zertifiziert)
Baujahr2018 - 2019
KonstruktionHolzsystembau
Nutzung25 Studios, Proberäume, Lobby/Konzertsaal
Leistungen Renggli AGHolzbau

Zusatzinformationen